Zurück

Lion

  •  GIGN
  •  Angreifer
  • Rüstungswert Mittel 
  • Schnelligkeitswert Mittel 
 

Spezialgerät

EE-Eins-D
  • Während seiner Dienstzeit bei der GIGN gab ihm Twitch eine Flugdrohne. Mit der EE-EINS-D kann Lion eine Quarantäne aufrechterhalten, indem er Bewegungen in einem Bereich entdeckt und einen Überblick über Krisengebiete oder Schlachtfelder ermöglicht. Seine Drohne kann ohne Unterbrechung in der Luft bleiben, aber er muss den richtigen Zeitpunkt abpassen, um seine Scans durchzuführen.

Biographie

Olivier Flament ist in Toulouse in Frankreich aufgewachsen, wo er sich gegen die Errungenschaften und den Gottesglauben in seiner Familie auflehnte. Seine Eltern setzten ihn vor die Tür und mit 18 Jahren war er obdachlos. Aus Verzweiflung ging er zur französischen Armee und trat dann dem „2e régiment de dragons“ bei, einer CBRN-Eingreiftruppe. Die GIGN nahm ihn als Bio-Gefahrenspezialisten auf. Während einer Mission im Sudan brach das Gelbfieber aus. Als er ein Feldforschungsteam beschützte, schlug seine laute Stimme eine verängstigte Meute in die Flucht. Dies brachte ihm unter den Einheimischen den Spitznamen „Lion“ ein. Finka sah sich seinen Lebenslauf an und empfahl Olivier als CBRN-Spezialisten für Rainbow. Was nicht in den Akten erwähnt wird, ist die Last seiner Reue.

Lions Geschichte ansehen

  • Name: Olivier Flament
  • Geburtsdatum: 29. August 1985
  • Größe: 1,85 m
  • Gewicht: 87 kg
  • Geburtsort: Toulouse, Frankreich