ProLeagueMapSeason3

ZUM FINALE DER 3. SAISON IN SÃO PAULO WIRD DIE PROFILIGA GLOBAL

14.11.2017 12:00

Das Finale in São Paulo, Brasilien bringt am 18. und 19. November erstmals vier unterschiedliche Regionen zusammen: Asien-Pazifik, Europa, Lateinamerika und Nordamerika. Diese acht Teams kämpfen um das Preisgeld der dritten Saison in Höhe von insgesamt 275.000 $, wodurch das Gesamtpreisgeld aller offiziellen Turniere des zweiten Jahres auf 1.250.000 $ ansteigt. Es ist die ideale Aufwärmrunde für das Hauptevent, das Six Invitational (16. – 18. Februar 2018 in Montreal), auf dem um den Titel der besten Spieler der Welt und insgesamt 500.000 $ Preisgeld gekämpft wird.


Mit acht Teams, die um den Meistertitel der dritten Saison kämpfen, ist die Konkurrenz gnadenlos:


  • PENTA SPORTS: Als Sieger der letzten beiden Profiliga-Saisons von Jahr 2 zählt das Team aus Deutschland klar zu den Favoriten und arbeitet auf den Grand Slam hin.
  • ENCE: Obwohl sie sich durchgehend für die Profiliga-Finalspiele qualifizierte, hat die finnische Auswahl seit dem Finale von Jahr 1, Saison 1 kein Profiliga-LAN-Match mehr gewonnen und ist entschlossen, zu beweisen, dass sie offline genauso gut spielen kann wie online.
  • EVIL GENIUSES: Diese geschichtsträchtige eSport-Größe konnte gerade die Continuum-Spieler für sich gewinnen. Nach dem Sieg beim Six Invitational im Februar 2017 machte das von Canadian geführte Team auch in den Profiliga-Play-offs weiter von sich reden.
  • 1NFAMY: Nach dem Sieg in der Relegation der letzten Saison haben sich 1nFamy überraschend, aber wohlverdient für das Finale der dritten Saison qualifiziert. Sie können sich auf die Erfahrung ihrer neuen Spieler auf dieser Wettkampfstufe verlassen.
  • TEAM FONTT: Eine grundsolide brasilianische Auswahl, die letzte Saison das Halbfinale der Profiliga erreichte. Vor ihren Fans in São Paulo werden sich gohaN und seine Teamkollegen von ihrer besten Seite präsentieren wollen.
  • BLACK DRAGONS: Das zweite brasilianische Team im Finale wird ebenfalls auf den Eifer und das Temperament der brasilianischen Zuschauer zählen. Sie sind das letzte Team, das in einem Finale eine Runde gegen PENTA für sich entscheiden konnte – das war in der ersten Saison.
  • MANTIS FPS: Als bestes südkoreanisches Team in der ersten Asien-Pazifik-Saison erleben sie in diesem Finale hautnah die höchste Stufe der Profiliga.
  • EINS: Als Sieger der Profiliga-Play-offs der Asien-Pazifik-Region letzten Monat in Sydney wird das japanische Team einen ernst zu nehmenden Herausforderer darstellen.

Wird PENTA Sports das Finale für sich entscheiden können, trotz all der leidenschaftlichen brasilianischen Fans, die ihre Heimteams Team Fontt und Black Dragons unterstützen werden? Kann der Name Evil Geniuses das ehemalige Continuum-Team übertreffen und sich den Titel holen, wie in der dritten Saison des ersten Jahres?


Schaltet zum Stream ein und erfahrt es am 18. und 19. November.

Empfohlen

[2018-09-17]Y3S3

Y3S3.1 – Patch-Hinweise

Der erste Patch nach dem Start einer Saison ist grundsätzlich immer weniger umfangreich. Daher wird es nicht die gleiche Menge an Fehlerbehebungen wie zu Saisonbeginn geben. Patch Y3S3.1 wird am Dienstag, 18. September, für PC aufgespielt. Die Konsolenversion folgt im weiteren Verlauf der Woche.

17.09.201812:00 PM

Weitere Infos

[2018-09-14] MM Degradation Blog Header

Probleme mit der Spielersuche seit Operation Grim Sky

Das „Grim Sky“-Update ging mit Verbesserungen des Spielersuche-Ablaufs und dem Ziel online, den Auswahlprozess des Spielservers zu Beginn flüssiger zu gestalten. Bei der Veröffentlichung des Updates stellten wir fest, dass die Anzahl der Spielersuche-Fehler im Vergleich zur Testserverphase anstieg. Hier erklären wir, was passiert ist und welche Schritte wir zur Fehlerbehebung unternommen haben.

14.09.201812:00 PM

Weitere Infos