[2017-11-17] (Pro League) Rainbow Six Siege Invitational 2018

Die Qualifier für das Six Invitational beginnen am 6. Dezember

17.11.2017 01:00

Die Qualifier für das Six Invitational beginnen am 6. Dezember

 

„Rainbow Six: Siege“-Spieler sollten sich den 6. Dezember im Kalender ankreuzen, denn an diesem Tag beginnen die Qualifier für das Six Invitational!

 

Europa, Nordamerika und Lateinamerika

 

Es ist schon eine Weile her, seit wir das letzte Mal etwas zum kommenden Six Invitational gepostet haben, aber jetzt haben wir endlich tolle Neuigkeiten für euch. Die Qualifier für das bisher größte „Rainbow Six: Siege“-Turnier überhaupt starten in Europa, Nordamerika und Lateinamerika am 6. Dezember!

 

Dieses Mal haben wir uns für ein völlig neues Qualifier-System für Rainbow Six: Siege entschieden. Zuerst werden die teilnehmenden Teams in einer rangliste gegeneinander antreten. Instant Challenger ist ein intelligentes Spielersuche-System, das eure Gegner automatisch aussucht. Je nachdem, gegen wen ihr angetreten seid und wie das Spiel ausgegangen ist, erhaltet oder verliert ihr eine bestimmte Anzahl an Punkten. Im Grunde ist es ein ELO-System. Jedes Match in der rangliste wird ein Bo3-Spiel sein. Wichtiger Hinweis: Das „Instant Challenger“-System ist der einzige Weg, ein Match auf der ranglist zu finden.

 

Die rangliste für jede Region sind nur zu bestimmten Zeiten zugänglich. Von Montag bis Freitag sind sie zu folgenden Zeiten aktiv:

  • Europa: 18:00 Uhr – 00:00 Uhr MEZ
  • Nordamerika: 01:00 Uhr – 09:00 Uhr MEZ (16:00 Uhr – 00:00 Uhr PST / 19:00 Uhr – 03:00 Uhr EST)
  • Lateinamerika: 21:00 Uhr – 03:00 Uhr MEZ (18:00 Uhr – 00:00 Uhr BRST)

 

An den Wochenenden könnt ihr dagegen zu folgenden Zeiten ein Match finden:

  • Europa: 14:00 Uhr – 00:00 Uhr MEZ
  • Nordamerika: 21:00 Uhr – 09:00 Uhr MEZ (12:00 Uhr – 00:00 Uhr PST / 15:00 Uhr – 03:00 Uhr EST)
  • Lateinamerika: 17:00 Uhr – 03:00 Uhr MEZ (14:00 Uhr – 00:00 Uhr BRST)

 

Anmeldungen für die rangliste sind in allen drei Regionen bereits möglich:

Qualifier structure

 

Die sechzehn Teams mit der höchsten Punktzahl rücken in die Play-offs vor – die K.O.-Runde, in der alle Spiele (außer dem großen Finale) das Bo3-System nutzen. Das entscheidende Spiel der Qualifier wird ein Bo5-Spiel. Die Sieger der jeweiligen Qualifier-Play-offs – aus Europa, Nordamerika und Lateinamerika – qualifizieren sich für das Six Invitational, das vom 16. bis zum 18. Februar 2018 in Montreal in Kanada stattfindet.

 

APAC

Die APAC-Region wird ihre eigenen Qualifier haben, mit einer Struktur, die am besten zur Region passt. Jede der vier Unterregionen (Japan, Südostasien, Südkorea und Australien-Neuseeland) wird ihren eigenen „Online Open Qualifier“-Wettkampf ausrichten und die jeweiligen Sieger treffen sich zum „APAC Six Invitational Offline Qualifier“. Das beste Team des Offline-Qualifiers qualifiziert sich für das Six Invitational in Montreal. Mehr Details zum APAC-Qualifier folgen in den nächsten Tagen.

 

Folgt ESL Rainbow Six auf Facebook und Twitter für die aktuellsten Neuigkeiten.

Empfohlen

[2018-12-07]12 days of R6mas Header

12 Tage R6mas

Jetzt ist die Zeit für Geschenke, also verteilen wir in diesem Dezember 12 Tage lang Geschenke mit dem „12 Tage R6mas“-Boost-Giveaway!

10.12.201805:00 PM

Weitere Infos

[2018-12-10]Dev Blog: Toxicity Update header

Entwicklerblog: Update zu nicht förderlichem Verhalten

Am 10. Dezember werden wir unser System zu nicht förderlichem Verhalten im Chat weiterentwickeln, indem wir einen Chatfilter aktivieren.

10.12.201812:00 PM

Weitere Infos